We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page
2002
2002

Fraunhofer-Institut für Atmosphärische Umweltforschung IFU

Das ehemalige Fraunhofer-Institut für Atmosphärische Umweltforschung IFU geht Anfang des Jahres in das Forschungszentrum Karlsruhe und damit in die Trägerschaft der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e. V. (HGF) über. Atmosphärenforschung ist langfristige Vorsorgeforschung. Deshalb geriet das...
2002
2002

Leibniz-Preis 2002 für Karl Leo

Prof. Dr. Karl Leo erhält für seine Arbeiten zu organischen Leuchtdioden (OLEDs) mit dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis den höchstdotierten deutschen Förderpreis. Professor Leo ist Physiker, der an der Universität Freiburg studierte und über die Stationen Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme, Max-Planck-Institut für...
2002
2002

Vorstand Finanzen

Dr. Alfred Gossner wird Nachfolger des Finanzvorstands Dr. Hans-Ulrich Wiese, der seinen Bereich 24 Jahre lang verantwortete. Bei der Fraunhofer-Gesellschaft erwarten ihn neue Herausforderungen bei der Steuerung und Finanzierung der angewandten Forschung, die durch zunehmende Dynamik und Bedeutung für die deutsche und internationale...
2002
2002

9. Fraunhofer-Präsident

Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, übernimmt das Amt des Fraunhofer-Präsidenten von Prof. Dr. Hans-Jürgen Warnecke, der nach neunjähriger Amtszeit in den Ruhestand geht. Prof. Bullinger kennt die Fraunhofer-Gesellschaft sehr gut und sehr lange. Der...
2002
2002

Ausbau der Verbundstruktur

Die Verbundstruktur der Fraunhofer-Gesellschaft wird ausgebaut: Mehr als 50 Institute arbeiten jetzt in Verbünden; die Beteiligung der Verbundsprecher in die Entscheidungsfindung des Vorstands sorgt für neue Gestaltungsmöglichkeiten. Kooperation in der Verteidigungs- und Sicherheitsforschung Im Fraunhofer-Verbund Verteidigungs-...
2002
2002

Fraunhofer-Leitbild

Nach einer intensiven Diskussion verabschiedet die Fraunhofer-Gesellschaft ein neues Leitbild, das sich aus der »Mission« und den davon abgeleiteten »Werten und Leitlinien« zusammensetzt. Die Werte und Leitlinien werden von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fraunhofer-Gesellschaft gemeinsam getragen und gelebt und...
2002
2002

Fraunhofer-Preisverleihung

Auf der Jahrestagung der Fraunhofer-Gesellschaft 2002 in Stuttgart/Ludwigsburg wurde der Wissenschaftspreis des Stifterverbands, die Joseph-von-Fraunhofer-Preise und die Hugo-Geiger-Preise verliehen. Preisträger Wissenschaftspreis des Stifterverbands Dr. Michael Popall (Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC) Dr. Thomas...
2003
2003

Integration Heinrich-Hertz-Institut für Nachrichtentechnik

Das Heinrich-Hertz-Institut für Nachrichtentechnik Berlin GmbH (HHI) wird aus der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz e. V. (GWL) in die Fraunhofer-Gesellschaft übergeführt. Es verstärkt als Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik – Heinrich-Hertz-Institut HHI den Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik. Mit...
2003
2003

Einzug ins neue Fraunhofer-Haus in München

Das Fraunhofer-Haus wird eröffnet. Erstmals bezieht die Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft ein eigenes Gebäude. Sie bestätigt damit auf Dauer ihren Sitz in München. Am 1. Mai 2003 brachten die Möbelpacker die Kisten mit den Unterlagen und Akten aus dem alten Gebäude der Zentrale in der Leonrodstraße in die Hansastraße. Am...
2003
2003

Fraunhofer-Preisverleihung

Auf der Jahrestagung der Fraunhofer-Gesellschaft 2003 in Duisburg wurden der Wissenschaftspreis des Stifterverbands, die Joseph-von-Fraunhofer-Preise und die Hugo-Geiger-Preise verliehen. Preisträger Wissenschaftspreis des Stifterverbands Dr.-Ing. Jochen Friedrich, Dipl.-Phys. Oliver Gräbner, Dipl.-Phys. Alexander Molchanov, Prof....
72 Beiträge in dieser Kategorie 2002-11