We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page
1989
1989

Gründung European Association of Contract Research Organisations

Die Vertragsforschungsorganisationen aus Frankreich, Italien, Großbritannien, den Niederlanden und die Fraunhofer-Gesellschaft gründen zusammen die European Association of Contract Research Organisations (EACRO), über die gemeinsame Interessen in der Europäischen Union vertreten werden sollen....
1989
1989

Entwicklung Cochlea-Implantat

Die Entwicklung eines Cochlea-Implantats am Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS erlaubt es, Gehörlosen wieder ein rudimentäres Hörerlebnis zu verschaffen....
1989
1989

Umstellung auf zivile Vertragsforschung

Die Fraunhofer-Gesellschaft reagiert auf die Verringerung des Umfangs der Verteidigungsforschung mit der Zielsetzung, Forschungsbereiche und ganze Institute von der Rüstungsforschung auf zivile Vertragsforschung umzustellen. Die Konversion findet im Wesentlichen in den folgenden fünf Jahren statt. Ein vollständig und erfolgreich...
1989
1989

40 Jahre Fraunhofer

In den letzten zehn Jahren konnte die Fraunhofer-Gesellschaft ihre Kenngrößen verdreifachen: Fast 6400 Mitarbeiter in 37 Instituten erwirtschaften jetzt ein Gesamtvolumen von knapp 700 Millionen Mark im Jahr....
1989
1989

Vorstand Personal und Recht

Dr. Dirk-Meints Polter übernimmt am 1.4.1989 das Amt des Vorstands für Personal und Recht von seinem Vorgänger Eberhard Schlephorst...
1989
1989

Joseph-von-Fraunhofer-Preise

Die Preisverleihung der Joseph-von-Fraunhofer-Preise 1989 fand auf der Jahrestagung in München statt. Preisträger des Joseph-von-Fraunhofer-Preises: Prof. Dr. Cornelius Zetzsch vom Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Aerosolforschung ITA für eine Aerosol-Smogkammer und wissenschaftliche Arbeiten zum Photoabbau...
6 Beiträge in dieser Kategorie 1989