1985
1985

Joseph-von-Fraunhofer-Preise

Die Preisverleihung der Joseph-von-Fraunhofer-Preise 1985 fand auf der Jahrestagung in München statt.

Preisträger des Joseph-von-Fraunhofer-Preises:

  • Dr. Helmut Ennen und William Haydl
  • vom Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF für Untersuchungen zur Lumineszenz Seltener Erden in Halbleitern

  • Dr. Franz Quante und Ahmet Topkaya
  • vom Fraunhofer-Institut für Informations- und Datenverarbeitung IITB für ihre Geräte zur Diagnose und Therapiekontrolle bei Zahnbetterkrankungen (Parodentopathien) in der zahnärztlichen Praxis (Periotest)