2005
2005

Fraunhofer CNT

Mit der Gründung des Fraunhofer-Centers Nanoelektronische Technologien CNT in Dresden eröffnet Fraunhofer die Chance zu einer engeren Kooperation mit der Wirtschaft auf dem bedeutenden FuE-Markt für Nanoelektronik.

Der Sprung von der Mikro- zur Nanoelektronik ist eine große Herausforderung für die Halbleiterindustrie. Am Fraunhofer-Center Nanoelektronische Technologien CNT in Dresden entwickeln Wissenschaft und Wirtschaft in Public Private Partnership gemeinsam neue Prozesstechnologien für die Nanoelektronik. Am 31. Mai 2005 fand die feierliche Eröffnung mit Gästen von Bund, dem Freistaat Sachsen, der Wissenschaft und Wirtschaft statt.

Der Senat der Fraunhofer-Gesellschaft hat in seiner Sitzung am 16.10.2012 beschlossen, das Fraunhofer-Center Nanoelektronische Technologien CNT in Dresden nach dem 31.12.2012 nicht mehr als selbstständige Einrichtung fortzuführen. Ziel ist es, ausgewählte, wirtschaftlich tragfähige Arbeitsfelder des CNT in einer geeigneten organisatorischen Einbindung weiterzuführen. Aus wirtschaftlichen Gründen ist dabei eine strategische Neuausrichtung erforderlich.

mehr Info