2001
2001

Eröffnung »InHaus« in Duisburg

Das »Innovationszentrums Intelligentes Haus« – »inHaus« wird am 3. April 2001 in Duisburg eröffnet. Die Leitung hat das Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS. Das inHaus Duisburg ist als Wohn- und Werkstatthaus konzipiert, in dem die neuesten Produkte und Services der Partner integriert und erprobt werden – eine Plattform für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsarbeiten.

Das »Innovationszentrum Intelligentes Haus Duisburg«, wird von einem breiten Konsortium bedeutender Unternehmen getragen. Hinzu kommen als Förderer und Unterstützer die Fraunhofer-Gesellschaft, die Stadt Duisburg, die Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und weitere Partner.

Fraunhofer-inHaus-Zentrum